de
Suche nach
Jetzt anmelden und Wunschseminar buchen. Anmelden
Kennenlern-Termin Weiterbildung Train the Trainer am 26.02.2018 in Hamburg

8223Lebenslust und Lebenskraft.
Stärke deine Ressourcen mit Musik und Tanz!

Musik kann in uns hineinfahren wie ein Blitz. Sie kann uns zu Tränen rühren, zum ausgelassenen Tanzen verführen, uns an Orte und in vergangene Zeiten zurückführen. Es gibt wohl nur wenige Dinge, die uns auf so einfache Weise mit Glück erfüllen können, die derart präsent sind und einen so großen Einfluss haben wie Musik. In Filmen lässt oft erst eine gefühlvolle Melodie die Zuschauer in eine Liebesszene eintauchen, treibt ein schneller Beat den Puls bei einer Verfolgungsjagd in die Höhe. Musik kann Schmerzen lindern, Erinnerungen wachrufen, psychische Barrieren überwinden und Kommunikation ermöglichen.

Kennen Sie Ihren persönlichen Rhythmus oder passen Sie sich dem der anderen an? Ja? Nein? Vielleicht? Dann machen Sie sich mit uns auf den Weg, Ihre Potenziale zu entdecken. Aktivieren Sie Ihre persönlichen Ressourcen und schaffen Sie sich Ihre eigene musikalische Apotheke für Stressabbau, mehr Lebenslust, Lebendigkeit und Kreativität!

Lernen Sie Methoden und Konzepte aus der Transaktionsanalyse und dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) kennen und erfahren Sie den praxisnahen Einsatz.
Dieser Workshop soll einerseits dazu dienen, Erholung herbeizuführen, "mal runterzukommen", sich bewusst auf das HIER und JETZT einzulassen sowie Schritt für Schritt ermöglichen, Ihre innere Kraft und Ihre Stärken (wieder) zu entdecken. Es sind keine tänzerischen Vorkenntnisse erforderlich.


Seminartermine

Lebenslust und Lebenskraft. Stärke deine Ressourcen mit Musik und Tanz!
Fr, 30.11.2018 bis So, 02.12.2018
18:00 Uhr bis 13:30 Uhr
Osterberg-Institut
Seminarkosten
bis zum 30.08.2018 170,00 EUR
danach 210,00 EUR
zzgl. Pensionskosten

Pensionskosten

im Doppelzimmer
108,40 EUR
im Einzelzimmer
142,40 EUR
ohne Übernachtung, aber mit Frühstück
72,40 EUR
ohne Übernachtung und ohne Frühstück
53,40 EUR

Seminarleitung

Lorenzen
Thomas Lorenzen
Zum Profil
Zank
Sascha-Michaela Zank
Zum Profil

Ein glücklicher Single...

Ein glücklicher Single...

...bleibt selten allein.
Ein Seminar mit Christina Lütgen vom 23.-25.03.2018

Weiterlesen

Werktage - Frühling auf dem Osterberg

Werktage - Frühling auf dem Osterberg

Haben Sie Lust, gemeinsam mit Ihren Kindern den Garten rund um das Osterberg-Institut aus dem Winterschlaf zu wecken? Der Förderverein lädt Sie herzlich ein.

Weiterlesen

Newsletter Februar 2018

Newsletter Februar 2018

Lesen Sie hier unseren aktuellen Newsletter.

Weiterlesen

"Ich bin halt der Größte!" Zum Umgang mit Narzissmus

Narzissten sind Meister des ersten Eindrucks. Lernen Sie wirksame Strategien zur Abgrenzung kennen.

Weiterlesen
Häufig gestellte Fragen