de
Suche nach
Jetzt anmelden und Wunschseminar buchen. Anmelden

9630Focusing® - Kraft der inneren Pause

"Hätte ich nur mal auf mein Gefühl gehört...", "Ich habe es doch gewusst..." Kennen Sie diese Aussagen? Aber wie entwickeln wir nachhaltig das Vertrauen in die eigene Intuition? Wir wissen, wie oft wir Entscheidungen treffen müssen und wie schwierig sie sind.

Dieser Seminar vermittelt als Basiskurs die Grundhaltungen des Focusing.

Im Focusing halten wir inne - wir hören auf unser Inneres und erspüren die Kraft dieser Pause. Erfolgreiche Geschäfte sind nicht nur die Folge rationaler Überlegungen. Viele Führungskräfte hören immer auch gerne auf Ihre innere Stimme und entscheiden nach Bauchgefühl und plötzlicher Eingabe. Je komplexer Aufgaben werden, je schneller Veränderungen geschehen, desto mehr sind Sie auf Bauchentscheidungen angewiesen. Mit Focusing können sie Intuition auch als Schlüssel zur Kreativität und Veränderung nutzen.

Durch den Fokus auf unser inneres Körpererleben können wir auch bereits Gewusstes oder Festgefahrenes neu erfahren und bewerten und damit die Ressourcen für neue Lebensschritte erweitern. Essentiell dabei ist die achtsame, wertschätzende Beziehung zu sich selbst und zu anderen.

Festgefahrene Selbstbilder, Entscheidungsschwierigkeiten oder immer wieder die gleichen kommenden Probleme, können sich lösen und frische Einsichten, innere Weite und Veränderung entstehen.

Focusing ist ein körperorientierter, psychologischer Ansatz von Prof. Gene Gendlin, den er aus seiner Forschung von gelungenen Veränderungsprozessen in der Psychotherapie entwickelt hat. Eine Strategie, um emotionale Kompetenzen zu erwerben, sie auszubauen und ihre Wirksamkeit zu überprüfen. Es unterstützt eine intensivierte Selbstwahrnehmung im Umgang mit eigenen und fremden Verhaltensweisen.

In dem Workshop zeigt ihnen Sylvia Glatzer wie sie durch Focusing den inneren Stimmungen auf die Spur kommen, die spürbare Bedeutung daraus erkennen und in ihr Leben integrieren können, für sich selbst und auch für Menschen in beratenden oder therapeutischen Situationen.


Inhalte

  • Freiraum schaffen - Die Kunst der (focusierten) Pause
  • Körperliche Bedeutung (Feltsense) erkunden
  • Die wiedergefunden Ressourcen im Körper erfahrbar machen und verankern
  • Focusing spezifisches Zuhören und empathisches Begleiten
  • Die sechs Schritte eines Focusing Prozesses
  • Neue Lebensschritte und persönliches Wachstum entwickeln

Hinweis:

Anerkennung als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein wird beantragt.

Seminarleitung

Glatzer
Sylvia Glatzer
Zum Profil
Häufig gestellte Fragen