de
Suche nach
Jetzt anmelden und Wunschseminar buchen. Anmelden

Life Energy Process

In Resonanz sein mit den Rhythmen des Lebens.

 

„Selbst der intelligenteste Gedanke ist nicht zu vergleichen mit der Weisheit des Herzens.

Dr. Stèphano Sabetti, Begründer des LEP

Life Energy Process ist ein körperorientierter Therapieansatz, der von Reich, Bioenergetik, Gestalttherapie und östlichen Heilmethoden wie Yoga, Shiatsu u.a. beeinflusst wurde. Im Kern geht es bei LEP darum, Probleme als Energiestörungen zu verstehen und blockierte Energien zu lösen, die sich in verfestigten organisatorischen Strukturen, in Verspannungen, zurückgehaltenen Gefühlen oder Krankheitssymptomen ausdrücken.

Die frei werdende Energie führt zu mehr Vitalität und Lebensfreude und zu einer klareren Sicht der Dinge. Ziel des LEP-Therapeuten ist es, Klienten dabei zu unterstützen, in größtmögliche Harmonie mit ihrer ureigenen Lebensenergie zu gelangen.

Die Prinzipien des LEP kommen in zwölf verschiedenen Methoden zur Anwendung: in Aquasus, Atra, Dansergia, Musicia, Teatro Energetico, Voica, Energy Pedagogy, Life Energy Therapy, Organetics, Shinkido, Sphurana Yoga.

Process Inquiry (P.I.) vervollständigt das Dutzend; sie bezeichnet die verbale Intervention im LEP und wird in Kombination mit den anderen Methoden benutzt. Wörtlich übersetzt ist mit Process Inquiry der Prozess des Inneren Erforschens gemeint.

Leitidee Inklusion:

Leitidee Inklusion:

Veränderungen begleiten - Organisationskulturen entwickeln
Die Weiterbildung des Inklusionsbüros der Lebenshilfe Schleswig-Holstein beginnt am 27. November.

Weiterlesen

Projekt Adventure

Projekt Adventure

Erlebnispädagogik hautnah. Sabine Duda vermittelt Grundlagen in Theorie und Praxis. 14. bis 15. September

Weiterlesen

Newsletter Juli 2017

Newsletter Juli 2017

Lesen Sie hier unseren aktuellen Newsletter

Weiterlesen
Häufig gestellte Fragen